Impressum – Herausgeber und Datenschutzerklärung

Schützengilde Ehningen e.V.
OSM Walter Frank
71139 Ehningen, Lindenstr. 17
Telefon   07034-8016
eMail       info@schuetzengilde-ehningen.de

Inhaltlich Verantwortlicher und gesetzlicher Vertreter ist der 1. Vorsitzende OSM Walter Frank. Die Schützengilde Ehningen e.V. ist im Vereinsregister des Amtsgerichts Böblingen unter der Nr. 481 eingetragen.

Haftungshinweis

Die Informationen auf dieser Website wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Gleichwohl wird keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit übernommen. Jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ist ausgeschlossen. Wir behalten uns vor, jederzeit ohne vorherige Ankündigung den Inhalt sowie das Angebot der vorliegenden Internetpräsenz zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung einzustellen.

Die veröffentlichen Links wurden ebenfalls mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Wir haben allerdings weder einen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung der verlinkten Seiten noch auf deren Inhalte. Hierfür sind ausschließlich die Anbieter dieser Web-Seiten verantwortlich. Eine Haftung für die Inhalte dieser externen Links kann daher nicht übernommen werden
(siehe auch Urteil Landgericht Hamburg vom 12. Mai 1998 -312 O 85/88 „Haftung für Links“ und folgende).

Eine unverschlüsselte Kommunikation per E-Mail birgt Risiken in sich. Sollten Mitteilungen aus einer unverschlüsselten Kommunikation per E-Mail Dritten zur Kenntnis gelangen, ist unsere Haftung ausdrücklich ausgeschlossen. Erhalten wir von Ihnen eine unverschlüsselte E-Mail, unterstellen wir Ihr stillschweigendes Einverständnis, mit Ihnen etwaige künftige Korrespondenz auf elektronischem Wege unverschlüsselt zu führen.


Datenschutzerklärung:

Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Nachstehend informieren wir Sie deshalb über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei dem Besuch unserer Homepage.

Anonyme Datenerhebung

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern in diesem Zusammenhang keinerlei persönliche Daten.

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.


Cookies

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden.

Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern.

Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Staus gespeichert werden.

Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden.

Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).


Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir erheben personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang.

Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses (Verein <->Mitglied), Abwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen.

Nach Beendigung der Mitgliedschaft werden alle personenbezogenen Daten zunächst unter Berücksichtigung steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen. In diesen Fällen beachten wir strikt die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes und der Datenschutzgrundverordnung. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung. Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie unter der hier im Impressum.